Kindermedien und Medienkompetenz in Thüringen stärken

Gundula Bomm, Vorsitzende des Arbeitskreises Thüringer Familienorganisationen (AKF), möchte die Debatte um die Stärkung des Standortes Thüringen im Mitteldeutschen Rundfunk mit der Stärkung der Kindermedienstandortes Erfurt verbinden. Bomm wörtlich: „Die fachliche Kompetenz und die Produktion für Kindermedien gehören innerhalb des Mitteldeutschen Rundfunks nach Erfurt. “ Weiterlesen

Reden ist Silber, verstehen ist Gold – oder die Kunst der guten Kommunikation

Kommunikationsworkshop für haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende
in Sozialprojekten
am 30. Juni und 2. Juli 2015 im Mehrgenerationenhaus Waltershausen
Faltblatt
Die meisten von Ihnen werden täglich mit den unterschiedlichsten Situationen konfrontiert. Angesichts der zum Teil schwierigen Lebenslagen der Besucher und Gäste und ihrer
Familien sind Sie in Ihrer Arbeit und Ihrem Engagement für diese Menschen besonders herausgefordert. Denn oft sind es finanziell und sozial schwache Familien, alleinerziehende Familien,Menschen mit Migrationshintergrund und ihre Familien,
Alleinlebende, Männer, Frauen und Kinder, die besonders belastete Lebensumstände wie (Langzeit)Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Suchtgefährdung bewältigen müssen.
Insofern ist immer Kommunikation gefragt……

Weiterlesen